Hausratte (Rattus rattus)

Die Hausratte stammt Ursprünglich aus Süd und Ostasien, und verbreitete sich wie die Wanderratte durch den Menschen über große Teile der Erde, mittlerweile wurde Sie aber von der Wanderratte stark verdrängt und ist heut meistens nur noch an Häfen anzutreffen.

Aussehen und Entwicklung:

Die Hausratte (Rattus rattus) ist mit Ihren 150 bis 210 g schlanker als die Wanderratte vom Kopf bis zum Rumpf misst Sie bis zu 22 cm, die Schwanzlänge beträgt maximal 23 cm. Ihre Fellfarbe ist grauschwarz kann aber auch ins braungraue übergehen Ihre Unterseite ist weiß. Im vergleich zur Wanderratte länger als der eigentliche Körper, und Sie hat Ihren Schwanz wenn Sie sich bewegt meistens in der Luft. Die Hausratte kann 4 bis 6 mal im Jahr und bringt pro Wurf ungefähr 8. Jungtiere auf die Welt die in 8-10 Wochen geschlechtsreif sind.

Ernährung:

Hausratten sind Allesfresser bevorzugen aber pflanzliche Nahrung vor allem Körnerfrüchte.

Sie brauchen dringend unsere Hilfe? Rufen Sie uns an
oder schreiben sie uns